Christlicher Männertreff Kressbronn

Wer wir sind und was wir wollen

Wer darf zum monatlichen Männertreff kommen? 

Wie der Name schon sagt: In erster Linie Männer. Herbert Grönemeyer stellte in seinem Lied „Männer“ die Frage: Wann ist ein Mann ein Mann? Und darauf suchen wir Antworten, auch vom christlichen Glauben und der Bibel her und in Gesprächen miteinander. Kommen darf jeder Mann, der sich auf dieses Abenteuer einlassen möchte, egal welcher Konfession er angehört, bzw. nicht angehört.

Wieso ist der monatlichen Treff nur für Männer gedacht?

Weil in kirchlichen Kreisen mehr als genug Angebote für Frauen existieren, etwa Frauenfrühstückstreffen, oder zahlreiche andere Frauenkreise. Aber der Glaube ist auch etwas für Männer. Auch Männer wollen sich darüber austauschen und das können sie naturgegeben nun einmal besser, wenn sie unter sich sind. Da kommt eine ganz andere Atmosphäre auf. Da fangen sonst schweigsame Männer zu sprechen an. In diesem Sinne würden Frauen da „nur stören“.

Bei allen anderen Veranstaltungen freuen wir uns über Jedermann und Jederfrau!

Wir organisieren u.a. jährlich stattfindende Radlergottesdienste im Schlößlepark in Kressbronn sowie Podiumsdiskussionen. In den Monaten Mai bis Oktober bieten wir geführte Wanderungen auf dem von uns 2010 errichteten "Bibelweg" an.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.